Ode an die Sonntagszeitung

Unsere Liebeserklärung an die kleinen Freuden des Lebens. Autorin Barbara Reiter über Druckerschwärze, den versperrten Weg zur Marmelade und Abenteuer im Großformat.

Warum gibt es braune und weiße Hühnereier?

Die Schalenfarbe von Hühnereiern ist grundsätzlich durch die Hühnerrasse fest­ gelegt. Es gibt Hühner in vielen Gefieder­farben und Farbschlägen, aber die Farbe des Federkleids lässt keinen Rückschluss auf die Schalenfarbe der gelegten Eier zu.

'