Für den Muttertag: 10 kurze Sprüche und Gedichte zum Auswendiglernen für Kinder

Wir helfen kleinen Gratulanten beim Dankesagen mit Gedichten und Sprüchen für ihre Superheldin.

Eine Mutter versteht auch, was ihr Kind nicht ausspricht, sagt ein altes Sprichwort. Wunderbar, zumindest an 364 Tagen im Jahr. Am Muttertag sollten die Worte aber nur so sprudeln – und wir sorgen dafür, dass auch du die richtigen findest.

Bild: Dyu Ha/Unsplash

Von Göttinnen und Müttern

Weißt du eigentlich, warum es den Muttertag gibt? Er ist keine Erfindung der Blumenindustrie oder des Handels, sondern schaut tatsächlich auf eine alte Tradition zurück. Bereits römische und griechische Göttinnen wurden einst mit einer Art Muttertagsfest geehrt, später ging das Ritual auf Siegeszug quer über den Erdball. In Österreich feiern wir den Ehrentag der Mütter seit 1924 immer am zweiten Sonntag im Mai, heuer ist es (wie etwa auch in Deutschland und in der Schweiz) der 10. Mai.

Extraportion Zuneigung

Natürlich steht dieser eine Tag nur stellvertretend für alle anderen Tage im Jahr, an denen Mütter ihre Superkräfte spielen lassen. Wer seine Mama liebhat, sollte sie das immer spüren lassen – am Muttertag darf’s dann aber natürlich eine Extraportion Zuneigung geben. Egal ob Blumen oder Schoko, Frühstück ans Bett oder ein extra gut aufgeräumtes Zimmer, ein selbst gebackener Kuchen oder eine kleine Bastelarbeit – garniert mit ein paar netten Worten macht das Ganze noch mehr her.

Worüber sich deine Mama am meisten freut, weißt du selbst am besten: ein Gedicht, einen lustigen Spruch oder ein paar schlichte Dankesworte? Wir haben hier Vorschläge für dich.

Kurze Gedichte

  • Ich weiß genau, dass ich dich mag, und nicht nur heut am Muttertag. Denn täglich kommt mir in den Sinn, dass ich mit dir so glücklich bin. Du magst mich auch und nimmst mich so, grad wie ich bin, das macht mich froh!

Liebe Mama. Ich lieb dich so fest wie der Baum seine Äst, wie der Himmel seine Stern, so hab ich dich gern.

  • Das Glück hat einst für mich bestellt, die beste Mama dieser Welt. Niemals geb ich dich wieder her, dafür lieb ich dich zu sehr!
  • Kurz und bündig, ehrlich klar – Mama, du bist wunderbar.

Könnt’ ich malen, wie ich wollte, bekämst du ein Bild von mir. Könnt’ ich singen, wie ich sollte, sänge ich ganz wild, bis es jeder hört, wie sehr ich dich liebe – und noch mehr!

Bild: Simon Rae/Unsplash

Lustige Sprüche

  • Gute Sachen gibt es selten. Deshalb gibt’s dich auch nur einmal!
  • Wer braucht schon Superhelden, wenn er eine Mama haben kann?

Weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können, heißen sie Mama.

  • Mein Papa kann alles. Aber meine Mama macht alles.
  • Mama du, ich hab’ dich lieb möchte dich ganz fest drücken. Willst du einen Kuss von mir? Dann musst du dich bücken!

Du bist mit Abstand meine Lieblingsmama!

Schöne Poesie

Der Muttertag zählt zu den schönsten Tagen. Sind’s auch nur wenige Worte, die ich schrieb, soll jede dieser Blumen herrlich sagen: Ich danke Dir so sehr! Ich hab’ Dich lieb!

Friedrich Morgenroth, „Zum Muttertag“
Bild: Laura Chouette/Unsplash

Eine Mutter kann niemand ersetzen, deshalb sollte man sie von Herzen schätzen

Erna Ebenwald

Ich hab doch nichts so lieb wie dich, mein Mütterlein, es müsste denn der liebe Gott im Himmel droben sein. Den lieb ich, weil er dich mir gab, und weil er mir erhält, das allerbeste Mütterlein, auf weiter, weiter Welt.

Julius Sturm, „Mein Mütterlein“
Was ist Liebe
Abo

Entdecke dein
carpe diem
für zu Hause!

Hier bestellen