In Partnerschaft mit

Heute lassen wir zur Abwechslung mal alles hängen ... in unserer Makramee-Blumenampel.

Die alte Knüpftechnik Makramee ist zwar wundervoll – aber oft sehr kompliziert. Wir haben einen modernen Twist für die klassische Blumenampel gefunden. So geht‘s leichter!

Das brauchst du für deine Makramee-Blumenampel:

  • Holzring, 4 cm Durchmesser
  • 5 Baumwollkordeln oder Makramee-Garn (5 mm) zu je 200 cm
  • 2 Baumwollkordeln oder Makrameegarn (5 mm) zu je 80 cm
  • Schere
  • Maßband

Schritt für Schritt zur Blumenampel

  1. Fädle die 200-cm-Schnüre bis zur Mitte durch den Ring, sodass die Enden jeweils gleich lang herabhängen. (Wenn du den Ring dafür aufhängst, geht das Knüpfen leichter.)
Anzeige
Anzeige
Holztrin, Schnüre

Bild: Karin Hackl

2. Jetzt kommt der Wickelknoten: Fasse die zehn Kordeln zu einem Bündel zusammen. Bilde mit einer 80-cm-Schnur eine ca. 4 cm lange Schlaufe und lege sie mit der Schlinge nach unten am oberen Ende des Bündels an.

Makramee, Holzring, Schnüre

Bild: Karin Hackl

3. Wickle ein Ende der Schnur von oben nach unten gleichmäßig um Fadenbündel und Schlinge, stecke es zum Schluss durch eine dieser Umwicklungen, damit der Wickelknoten hält. Ziehe jetzt am oberen Ende der Schnur, bis die Schlinge in der Umwicklung verschwindet, und schneide beide Enden ab.

Anzeige
Anzeige
Makramee, DYI, Blumenampel

Bild: Karin Hackl

4. Vom umwickelten Teil aus misst du 40 cm ab. Hier beginnst du zu knüpfen. Nimm dafür jeweils zwei Schnüre, und mach einen Knoten, bis alle Schnüre verknotet sind.

Schnüre zusammenknüpfen

Bild: Karin Hackl

5. Von diesem ersten Knoten abwärts misst du wieder 15 cm.

Schnüre abmessen

Bild: Karin Hackl

6. Jetzt wird das Netz geknüpft, das den Blumentopf hält. Dazu werden immer die nebeneinanderliegenden Schnüre aus zwei unterschiedlichen Strängen verknüpft.

Schnüre knüpfen

Bild: Karin Hackl

7. Stell den Blumentopf zur Anprobe ins Netz, um sicherzugehen, dass er hineinpasst. Für den Abschluss wieder einen Wickelknoten mit der zweiten 80-cm-Schnur machen.

Makramee-Blumenampel, Blumentopf

Bild: Karin Hackl

Hast du Lust bekommen noch mehr selbst zu machen? Wie wäre es mit selbstgemachten Raumsprays? Für einen guten Schlaf und gute Laune.