So beeinflusst die Ernährung den weiblichen Zyklus – Podcast #68 mit Female-Balance-Expertin Lisa Müller

Die „Active Food“-Köchin, Female-Balance-Expertin und „LM Matcha“-Gründerin erklärt, wie Frauen durch bewusste Ernährung, Regelbeschwerden lindern können – und sie weiht uns in die Geheimnisse des Matcha-Tees ein.
Foto Credit: Katharina MĂĽhl

Ăśber diese Episode

Die Person Lisa MĂĽller ist nicht ganz leicht zu beschreiben. Die gebĂĽrtige Niederösterreicherin lebt – nach längeren Aufenthalten in New York, auf Hawaii, in Cornwall und Berlin – heute an der französischen KĂĽste. Sie ist Tänzerin, Köchin, Matcha-Zeremonien-Meisterin und eine Expertin auf dem Gebiet Female Balance.

Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye zeigt Lisa auf, wie man durch bewusste Ernährung Einfluss auf den weiblichen Zyklus nehmen kann. Mit dem richtig zubereiteten Essen kann man nämlich Symptome – wie Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Depressionen – mindern und die vier Zyklusphase bewusster wahrnehmen. Sie erklärt genau, was der weibliche Körper in welcher Phase braucht. So hat die Frau zum Beispiel in der ersten Phase nach der Menstruation mehr Energie – mehr Feuer. Da ist Rohkost eine gute Idee, ebenso wie Salate, Smoothies – alles, was Energie gibt.

Warum Frauen einen 28-Tage-Zyklus und Männer einen 24-Stunden-Zyklus haben

Weiters erfahren wir, warum Frauen einen 28-Tage-Zyklus haben, der Mann wiederum einen 24-Stunden-Zyklus. Wer sein Wissen in Richtung Female Balance vertiefen möchte, sollte sich den Bestseller „WomanCode“ von Alisa Vitti zu Gemüte führen.

AuĂźerdem in dieser Folge: Alles, was du schon immer ĂĽber Matcha-Tee und Matcha-Zeremonien wissen wolltest und nie zu fragen gewagt hast.

Und Lisa, die den ersten „Active Food“-Store im Berlin Headquarter von Adidas gefĂĽhrt hat, erzählt uns mehr ĂĽber ihr „Active Food“-Konzept: Wie ernähre ich mich als sportlich aktiver Mensch am gesĂĽndesten? Worauf muss ich achten? Was tut mir gut? „Active Food“ ist, wie der Name schon andeutet, „Food that is still active“ – also nicht lange verkocht, nicht frittiert, sondern gerne roh, fermentiert, gebacken, geröstet. Am Schluss hält Lisa dann auch noch eine Lobrede auf die Schokolade. FĂĽr diese mĂĽssen wir wohl eine weitere Podcast-Session reservieren. 

Lisas tägliches Ritual ist ist eine Matcha-Zeremonie in der Früh.

Ihr Lieblingszitat stammt aus Paulo Coelhos Bestseller „Der Alchimist“:

Wenn du etwas ganz fest willst, dann wird das Universum darauf hinwirken, dass du es erreichen kannst.

Paulo Coelho

Viel SpaĂź bei diesem Podcast!

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt bitte einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns ganz besonders ĂĽber Post, Anregungen und Ideen von euch. Schickt sie uns an: podcast@carpediem.life

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play. 

'