9 Weihnachtsgeschenke, die Eltern rühren

Mama und Papa sind schwer zu beschenken? Schluss mit dem Grübeln: Hier kommen Ideen für Weihnachtsgeschenke für die lieben Eltern.

Es gibt Paare, die schenken sich zu Weihnachten jedes Jahr das gleiche: Er bekommt einen neuen Rasierer. Sie einen hübschen Seidenschal. Erwachsene Kinder wollen ein bisschen kreativer sein, und so zerbrechen wir uns alle Jahre wieder den Kopf: Was kann man seiner Mutter schenken und welche Geschenke zu Weihnachten passen für den Vater oder für beide Eltern gemeinsam? Und am Ende werden es doch wieder Last-Minute-Boxershorts für Papa und ein neues Parfum für Mama … Doch es geht auch anders: Lass dich von diesen Ideen inspirieren.

Weihnachtsgeschenke: Gute Ideen für Eltern

  1. Fotogeschenke
    Klassiker kommen nie aus der Mode – das gilt auch für ausgefallene Fotogeschenke. Und manche davon machen schon bei der Herstellung Spaß, etwa dieser Fototrend, bei dem erwachsene Kinder ihre Baby- oder Kleinkindbilder nachstellen… Kreativität beweisen kannst du auch beim Übertragen von Bildern auf Glas, zum Beispiel ein stimmungsvolles Bild aus einer Zeitschrift ausschneiden oder mit Laserdruck ein Foto drucken, das Bild mit durchsichtigem Paketklebeband abkleben und in warmen Wasser einweichen. Nach einer Weile befindet sich das Bild auf dem Klebestreifen, der sich nun auf ein Windlicht kleben lässt. Auch nett: die Handyhülle für Mama oder Papa mit dem Foto vom Enkerl, dem Sehnsuchtsort am See oder dem Schoßhündchen bedrucken lassen.
  2. Statt Weihnachtsgeschenk: Eltern Zeit schenken
    „Wir brauchen doch nichts“, sagen sie übereinstimmend, wenn du deine Eltern nach einer Geschenkidee fragen? Dann nimm das wörtlich – und schenke ihnen etwas, was besonders wertvoll ist: Zeit. Ungestört Zeit mit den Eltern zu verbringen, ob gemütlich beim Sonntagskaffee, im Museum oder beim Gassigehen mit dem Hund, gibt ihnen das schöne Gefühl: Wir sind dir wichtig.
  3. Was kann man Mutter zu Weihnachten schenken? Glücksfunde vom Flohmarkt
    Mama sammelt doch seit Jahren diese Holzelefanten oder liebt Broschen – und Papa ist ein Fan von Vintage-Spielzeug? Dann ab auf den nächsten Flohmarkt oder die Gebrauchtwaren-Börsen im Internet durchstöbern. Wer die Passionen seiner Eltern kennt, findet ganz leicht Weihnachtsgeschenke, die die Senioren rührt.
  4. Weißt-du-noch-Geschenke zu Weihnachten
    Nicht alle Eltern sind sentimental. Und wollen ständig Geschichten von früher aufgetischt bekommen. Sie stehen mitten im Leben, reisen umher und nutzen ihr Smartphone, um sich mit den Enkerln zum nächsten Videocall zu verabreden. Und dennoch: Sind lebendig gehaltene Erinnerungen für die meisten Menschen etwas Wunderbares. Ein passendes Geschenk zu Weihnachten für die Eltern: ein Memory erstellen lassen mit Fotos aus den vergangenen Jahren – von schönen Reisen, Lieblingsorten und natürlich von der Familie. Auch mit einem Kräuterlikör oder einer besonderen Speise, der/die an den letzten gemeinsamen Urlaub erinnert, kann man herrlich in vergangenen Zeiten schwelgen.
  5. Abo als Weihnachtsgeschenk für Eltern
    Ein Zeitschriften-Abo kann bei der älteren Generation voll ins Schwarze treffen, sofern man ihren Geschmack kennt. Es gibt auch tolle Alternativen: ein Kunst-Abo, bei dem die Eltern alle paar Monate sich neue Kunst an die Wand hängen können, oder Foodbox-Abonnements, bei denen praktische Kochboxen nach Hause geliefert werden. Gibt es auch für Wein, Bücher, Biokosten …
  6. Entdecker-Geschenke
    Eltern als Weihnachtsgeschenk einen prall gefüllten Korb mit Leckereien zu überreichen, wirkt zwar auf den ersten Blick wenig originell. Doch es können ja lauter Köstlichkeiten sind, die mit Bedacht ausgewählt und den Eltern unbekannt sind. Sowieso kommen bei ihnen meist jene Weihnachtsgeschenke gut an, die sie im Alltag sowieso brauchen. Doch es darf auch ein Gönn-dir-was-Geschenk sein, wie das Designer-Halsband für den Hund sein oder eine Feuerschale für den Garten – und zum Outdoor-Punschtrinken lädt man sich als Kind gleich selbst ein.
  7. Weihnachten den Eltern Wellness schenken
    Apropos gönnen: Für Wellness bleibt im Leben deiner Eltern keine Zeit? Dann lade sie dazu ein. Mama zur Fußreflexzonenmassage oder zur Mutter-Tochter-Wellness im Kosmetikstudio. Papa kannst du zum Barber Shop begleiten oder beiden Eltern als Geschenk zu Weihnachten eine Auszeit im Day Spa schenken.
  8. Kreative Spielereien
    Manche Eltern wollen alles wissen – und auch die neusten Trends kennen. Passt, dann gibt es ein hübsch gebundenes Notizbuch fürs Journaling oder Morgenseitenschreiben, hochwertige Buntstifte plus ein Mantra-Ausmalbuch für Erwachsene oder eines der sinnlos-lustigen Fidget Toys, mit dem sich die nächste Werbepause vor dem TV überbrücken lässt.
  9. Weihnachtsgeschenk für Eltern: Tech-Geschenke
    Auch technisch lässt sich der Horizont der Senioren gut erweitern: Schenk ihnen ein Musik-Abo fürs Handy oder den Streaming-Dienst am TV – genügend Zeit, ihnen das auch gleich am Gerät einzurichten, bieten die Feiertage ja auf jeden Fall.
Magazin-Cover
Abo

Entdecke dein
carpe diem
für zu Hause!

Hier bestellen