Welche Hausmittel wirklich wirken – Podcast #81 mit Ärztin und Moderatorin Christine Reiler

Die ehemalige „Miss Austria“ ist heute Ärztin und Moderatorin. Sie hat ein Buch geschrieben, in dem das Wissen der alten Generation an die junge weitergegeben wird. Im Podcast plaudert sie über bewährte Hausmittel für Groß und Klein.

Ăśber diese Episode

Die TV-Moderatorin und Ärztin Christine Reiler kennen viele Österreicherinnen und Österreicher wegen ihrer „Miss World“- und Society-Vergangenheit. Heute lebt die zweifache Mutter im Salzburger Land und arbeitet als Ärztin und Gesundheitsexpertin bei diversen ORF-Formaten.

Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller erzählt Christine über ihre Rolle als Mutter und Ärztin: „Ich kenne keine Mutter, die nicht irgendwie immer ein schlechtes Gewissen hat. Das Mama-Sein hat mein Leben komplett verändert.“

Im Gespräch mit Daniela macht sich Christine über das leider oft negative Frauenbild in Führungspositionen Gedanken, und sie bricht eine Lanze für Heilmittel aus der Natur.

Es ist wie eine groĂźe Welle an Licht

Denn viele alte Hausmittel wirken und haben durchaus eine Daseinsberechtigung, parallel zur Schulmedizin. Christine hat zu diesem Thema ein Buch namens „Meine besten Hausmittel aus Küche und Garten“ geschrieben. Denn sie wollte das Wissen der älteren Generation gerne an die jüngere weitergeben. Von Essigpatscherl (gegen Fieber) über getrocknete Heidelbeeren (gegen Durchfall) bis hin zur besonderen Wirkung von Hühnersuppe und Karottensuppe nach Moro findet sich da alles drinnen.

Christines tägliches Ritual: Sie braucht morgens einen Kaffee, um den Tag gut zu beginnen.

Ihr Lieblingsmotto lautet:

Ich habe vermutlich nur ein Leben, daher muss ich es nĂĽtzen.

Viel SpaĂź bei diesem Podcast!

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt bitte einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns ganz besonders ĂĽber Post, Anregungen und Ideen von euch. Schickt sie uns an: podcast@carpediem.life

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play. 

'