Erstes Kind: So verändert es dein Leben

Das erste Kind hat viele Änderungen für das Leben der Eltern im Gepäck, zum Beispiel einen neuen Blick auf die Welt. Und sonst?

Dein erstes Kind ist unterwegs oder gerade geboren? Herzlichen Glückwunsch! Ist der kleine Spatz erstmal geboren, stellt er das Leben der Eltern garantiert auf den Kopf. Denn: Ab jetzt dreht sich bei euch alles um das Baby – naja, das meiste. Was sich mit Kind in deinem Leben ändern wird und was du mit der Geburt deines Lieblings dazugewinnst:

Was sich mit dem ersten Kind wirklich ändert

1. Du wirst die Welt neu entdecken

Kinder entdecken die Welt von null – und sie entdecken sie mit allen Sinnen. Die Natur und die vier Jahreszeiten wirst du von nun an durch die Augen deines Kindes ganz neu für dich entdecken. Du lernst auch wieder, mehr im Moment zu leben. Wenn dein Kleinkind zum Beispiel eine halbe Stunde lang einen Kran auf einer Baustelle beobachtet und ganz gebannt verfolgt, was dort passiert. Kindern muss man Achtsamkeit nicht beibringen. Sie leben sie einfach.

2. Du wirst entspannter

Wäsche- und Geschirrberge interessieren dich von nun an herzlich wenig, zum Aufräumen bleibt oft keine Zeit. Denn: Dein Kind wird viel von deiner Zeit beanspruchen. Es wird dir Kinderwitze erzählen wollen oder sein eben gemaltes Bild zeigen. So wirst du über kurz oder lang entspannter, was Unordnung in den eigenen vier Wänden angeht. Du wirst also immer weniger Schwierigkeiten damit haben, auch einmal fünfe gerade sein zu lassen.

3. Du lernst, aufs Bauchgefühl zu hören

Die eigenen Eltern, Freunde, Verwandte, Bekannte: Jeder hat ein Wörtchen mitzureden, wenn es um dein Baby geht. Du wirst Ratschläge aus allen Ecken bekommen – und bald lernen, auf dein eigenes Bauchgefühl zu vertrauen, wenn es darum geht, die beste Lösung für deine Familie zu finden.

4. Du wirst kleine Dinge mehr schätzen

Eine warme Dusche ohne Unterbrechung, ein entspannter Abend mit deinem Partner, eine Nacht durchschlafen: Dinge, die für Nicht-Eltern ganz selbstverständlich sind, werden für dich zum Highlight des Tages. Im Alltag mit Kind sind sie rar gesät, darum bedeuten sie dir umso mehr.

5. Du lernst eine neue Dimension der Liebe kennen

In ganz besonderen Momenten, wenn dein Kind dich anlächelt, zum ersten Mal „Mama“ oder „Papa“ sagt, wird dein Herz aufgehen und du wirst etwas Großes spüren. Eine neue Liebe, die nur für dein Kind reserviert ist, wird sich in deinem Herzen breit machen und dir zuflüstern, dass dein kleines Baby dein größtes Glück im Leben ist.

Magazin-Cover
Abo

Entdecke dein
carpe diem
für zu Hause!

Hier bestellen