„Es geht darum, ein Gleichgewicht im Leben zu finden“ – Podcast #05 mit Moderatorin Barbara Stöckl

Zeit zum Zuhören: TV-Lady Barbara Stöckl verrät Podcast-Host Daniela Zeller, wie man zur „guten Stimme Österreichs“ wird und niemals aufgibt.

Podcast Host Daniela Zeller im Gespräch mit TV-Moderatorin Barbara Stöckl. Wir lassen uns inspirieren von der „guten Stimme Österreichs“.

Barbara moderiert seit Jahren das TV-Talkformat „Stöckl“ im ORF, in dem sie Woche für Woche interessante Persönlichkeiten empfängt und mit ihnen über das Leben, Erfahrungen, Haltungen und Zukunftsvisionen spricht. Große Bekanntheit erlangte Stöckl durch die Formate „help tv“ und als Moderatorin der „Millionenshow“. Die dreifache Romy-Preisträgerin bekam außerdem das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen und engagiert sich sozial. Eines ihrer Lebensmottos lautet: „Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Dieser Podcast wird von unserem Partner UNIQA Österreich präsentiert.

Überblick

Klicke auf die Laufzeiten, um direkt zu den jeweiligen Gesprächsthemen zu kommen.

[sc_index]

Keine Zeit?

Die Best-of-Kurzversion dieses Podcasts findest du hier. Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play.

👉 Alle Podcasts auf einen Blick