In Partnerschaft mit

Warum haben Männer Angst vor Yoga? – Podcast #110 mit Yogalehrer Marcel Clementi

Der Tiroler Yoga-Profi, der für uns im carpe diem Magazin die Bewegungsseiten gestaltet, räumt im Podcast mit den Vorurteilen auf, die Männer immer noch gegenüber Yoga haben. Und er gibt Tipps und Inspirationen, wie man sich als Yogalehrer:in richtig auf Social Media präsentiert.

Ăśber diese Episode

Nach seiner ersten Yogastunde dachte er: „Was für ein Käse! Das ist nichts für Männer.“ Denn eigentlich war er nach Thailand gereist, um Thaiboxen zu lernen. Aber dann hat er sich beim Training verletzt und wich stattdessen auf Yoga aus. Mittlerweile ist Yoga für Marcel Clementi zu seiner Berufung und seinem Beruf geworden.

Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye verrät der Tiroler Yogalehrer mit italienischen Wurzeln, wie jeder/jede zu seinem/ihrem eigenen Stil finden und mit Yoga glücklich werden kann.

Weiters verrät er, warum es noch immer das Vorurteil gibt, dass Yoga nichts für Männer wäre. Und liefert jede Menge Tipps und Inspirationen, warum genau das Gegenteil der Fall ist. Denn Yoga verhilft uns zu einem gesünderen und glücklicheren Lebensstil. Du wirst zum konzentrierteren Manager in allen Lebenslagen und zum liebevolleren Vater. Und es wurde immerhin der Überlieferung nach in Indien von Männern erfunden.

Zudem liefert Marcel, der auf Instagram mehr als 70.000 Follower hat, Tipps und Tricks, wie man als Yogalehrer:in sich im Social-Media-Universum richtig präsentiert. Denn da gibt es einige ganz grundlegende Dinge, die man beachten muss.  

Außerdem erklärt er, warum Yoga auch immer mehr im Spitzensport ankommt. Denn es ist wichtig für die Erholung im Nachhinein. Außerdem plaudert er über meditatives Yoga für die Faszien und wie man den Handstand easy lernen kann. Und schließlich schwört Marcel auf das Führen eines persönlichen Tagebuchs. Warum, verrät er im Podcast.

Sein tägliches Ritual ist: frühmorgens aufzustehen, in einem Buch zu lesen und dann mit ein paar Yogaübungen in den Tag zu starten. Sein Lieblingszitat lautet:

You can’t pour from an empty cup.

Norm Kelly

Podcast-Tipp in eigener Sache: Das Red Bull Media House hat für die Deutsche Zentrale für Tourismus eine kurzweilige Travel-Podcast-Serie namens Simon Schwarz on Tour produziert. Der beliebte Schauspieler Simon Schwarz begibt sich darin auf Entdeckungsreise durch Deutschland, um den Österreichern Deutschland schmackhaft zu machen. An seiner Seite als „Tour-Techniker“: carpe diem Host Holger Potye. Hört doch mal rein!

Viel SpaĂź bei diesem Podcast!

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt bitte einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns ganz besonders ĂĽber Post, Anregungen und Ideen von euch. Schickt sie uns an: podcast@carpediem.life

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play. 

'