In Partnerschaft mit

Frühstückswaffeln für ein ausgewogenes Kapha-Dosha

Zum Start in den Tag gibt’s frisches Obst und ein paar leckere Waffeln. Gesüßt wird mit Vollrohrzucker und für den Geschmack sorgt Zimt im Rezept.

Mit Frühstückswaffeln den Tag starten klingt himmlisch. Und noch dazu kann man mit diesem Rezept sein Kapha-Dosha ganz nach Ayurveda in Balance halten.

Frühstückswaffeln nach Ayurveda
Bild: Mayer mit Hut

Zutaten

  • 3 EL Ghee
  • 450 g feine Haferflocken
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3 EL Vollrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • ca. 650 ml warmes Wasser

Zubereitung Frühstückswaffeln

  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und 10 Minuten rasten lassen.
  2. Falls der Teig zu fest ist, kann man noch Wasser dazugeben. Der Teig sollte noch vom Löffel rinnen.
  3. Das Waffeleisen aufdrehen, mit etwas Ghee auspinseln und den Teig darin ausbacken.
  4. Die Waffeln einfach pur oder mit Orangenmarmelade genießen.

Wenn du einen ganzen Tag dein Kapha-Dosha stärken möchtest, dann probiere auch das Mischgemüse für einen Energieschub und unsere Spaghetti mit Rucola-Pesto aus – alles ganz traditionell nach Ayurveda zubereitet.

Du kennst deinen Doshatyp noch nicht? Dann kannst du es hier heraus finden.

Coverfächer für CD 05

KENNST DU SCHON DAS carpe diem-MAGAZIN?
carpe diem ist ein Lifestylemagazin für alle, die konkrete Inspirationen für ein gutes Leben aus den Bereichen ErnährungBewegungErholung & Bewusstsein 
suchen. Das Magazin erscheint alle zwei Monate in Österreich vereinzelt in Deutschland und in der Schweiz (nächste Ausgabe: 6. Oktober 2021). Hol dir jetzt ein Jahresabo mit Geschenk um nur €29,90!

'