In Partnerschaft mit

Wie du faire Mode produzieren kannst – Podcast #87 mit Lifestyle-Bloggerin Anna-Laura Kummer

Die österreichische Influencerin der ersten Stunde hat ihren eigenen Modelabel gegrĂŒndet und ist nach Berlin gezogen. Im Podcast erklĂ€rt Anna-Laura Kummer, wie man sich nachhaltig der Modewelt nĂ€hern kann und warum auch Frauen HeiratsantrĂ€ge machen dĂŒrfen.
Foto Credit: Jordann Wood

Über diese Episode

Die Eco-Friendly-Lifestyle-Bloggerin aus dem Burgenland war eine der ersten österreichischen Influencerinnen mit großem Impact im Social-Media-Universum.

Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller schildert uns Anna-Laura Kummer, warum sie Berlin zu ihrer Wahlheimat auserkoren hat, wie sie ihren nachhaltigen Modebrand „The Slow Label“ aufgebaut hat, worauf sie bei der Produktion von Modekreationen besonderes Augenmerk legt und welche Ziele sie sich fĂŒr die Zukunft gesteckt hat.

Anna-Laura plaudert ĂŒber Tencel – einen besonders nachhaltigen Faserstoff aus Österreich. Zudem verrĂ€t sie uns, wie es ist, mit der eigenen Mutter im Team zusammenzuarbeiten und wie man mit Long-Distance-Beziehungen klarkommen kann.

Sie erzĂ€hlt uns auch, warum sie sich vegan ernĂ€hrt, wie sie als bekannte Lifestyle-Bloggerin mit negativer Kritik und Kommentaren im Web umgeht und warum sie nicht gewartet hat, bis ihr Freund ihr einen Heiratsantrag gemacht hat, sondern sie ihm die Frage aller Fragen selbst gestellt hat – was eine moderne Frau durchaus tun sollte, wie sie meint.

Ihr tĂ€gliches Ritual ist vor dem Schlafengehen, zumindest eine halbe Stunde in einem Buch zu lesen. Ihr Smartphone hat sie ĂŒbrigens aus dem Schlafzimmer verbannt.

Anna-Lauras Lieblingszitat lautet:

Be an editor of your own creative world and see your wardrobe as a curation of things that make up your identity.

Viel Spaß bei diesem Podcast!

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt bitte einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns ganz besonders ĂŒber Post, Anregungen und Ideen von euch. Schickt sie uns an: podcast@carpediem.life

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play. 

'