Wie du durch bewusstes Essen dein Leben verĂ€nderst – Podcast #56 mit Veggie-Sternekoch Paul Ivić

Gutes Essen hat fĂŒr den österreichischen Star-Koch ganz viel mit WertschĂ€tzung und Geborgenheit zu tun. Und er ist sich sicher: „Essen ist die leichteste Art, dein Leben umzukrempeln.“ Im Podcast erfĂ€hrst du, wie das geht.
Foto Credit: carpe diem

Über die Episode

Er leitet die vegetarischen Gourmetrestaurants TIAN (in Wien und MĂŒnchen), gilt als Querdenker, setzt sich mit Leidenschaft fĂŒr nachhaltig produzierte Lebensmittel ein und stellt Teamwork ĂŒber alles. Paul Ivić, der österreichisch-kroatische Wurzeln hat und in Tirol aufgewachsen ist, war von klein auf jemand, dem die QualitĂ€t des Essens extrem am Herzen gelegen ist. Dies fĂŒhrte dazu, dass er das Schulessen im zarten Alter von zwölf Jahren verweigerte und die restliche Schule mit fĂŒnfzehn.

Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye verrĂ€t Österreichs einziger vegetarischer Sternekoch, warum gutes Essen fĂŒr ihn ganz eng mit WertschĂ€tzung und Geborgenheit verbunden ist, wie man durch das VerĂ€ndern des Speiseplans auch sein Leben umkrempeln kann und wieso es eigentlich nicht vier, sondern zwölf Jahreszeiten gibt (zumindest fĂŒrs GemĂŒse).

Außerdem erfahren wir, warum wir krank werden, wenn wir gegen unsere Überzeugung arbeiten, wie Paul die SchulkĂŒche revolutionieren wĂŒrde und warum die „Harry Potter“-Romane fĂŒr ihn Weltliteratur sind.

Warum der vegetarische Starkoch mit einem Faible fĂŒr Speckknödel (aber nur, wenn die Mama sie zubereitet) in einem alternativen Universum möglicherweise als Artischocke sein Dasein fristen wĂŒrde, wieso er bei Maßangaben in RezeptbĂŒchern regelmĂ€ĂŸig in Panik gerĂ€t und welchen Einfluss Captain Kirk aus „Star Trek“ auf die GourmetkĂŒche hat – all das erfahren wir in diesem kleinen Podcast. (FOTO BY: Julia Rotter)

Pauls tÀgliches Ritual ist die Konsumation von zwei, drei Espressos am Morgen.

Sein Lieblingszitat:

Solange wir anderen hinterherlaufen, bleiben wir orientierungslos.

Reinhold Messner

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt uns einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns immer ĂŒber Post, Anregungen und Ideen. Schickt sie uns unter: podcast@carpediem.life

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play.