Oberösterreich Spezial

Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.

Elizabeth Barrett Browning, englische Dichterin (1806–1861)

Aufatmen. Loslassen. Sich ganz bewusst aus der Mühle des Alltags nehmen und dieses kleine Stückchen Freiheit zurückerobern.
Dieses Quäntchen Selbstbestimmtheit, das aus dem „Ich muss“ ein überzeugtes „Ich will“ macht. Wir alle brauchen das hin und wieder. Nur vergessen wir mitunter darauf. Oder erlauben es uns nicht.

Die erste Sonderausgabe von carpe diem (gab es als Beilage zu Ausgabe 3/20), die du hier gratis herunterladen kannst, hat deshalb eine einzige Aufgabe: Sie soll dich daran erinnern, dass eine Pause nicht sündig, sondern wundervoll ist. Oder noch besser: nicht wundervoll, sondern selbstverständlich. Wie dein Ausatmen. Sie ist nicht nur unser gutes Recht – sie ist ein Teil der Fürsorgepflicht uns selbst gegenüber.

Und weil eine Pause trotz ihrer vermeintlichen Selbstverständlichkeit leichter gelingt, wenn man sie an Orten der Stille, Schönheit und Kraft verbringt, liefern diese Seiten Inspiration – von der pittoresken Kaiserstadt Ischl zu den Gänseblümchen der Marienschwestern, vom Schweben im Schwefel bis zum oberösterreichischen Orient.

Eine Einladung zum Loslassen. Und Aufatmen.

carpe diem-Oberösterreich Spezial 2020
Illustration: Olga Kawacińska

5 Kurzurlaube in Oberösterreich zu gewinnen

Gewinne ein Wochenende für zwei Personen in einem von fünf Wohlfühlresorts in Oberösterreich! (Gutschein gültig bis 23.07.2021)

Teilnahmeschluss ist der 23. Juli 2020, viel Glück! Die Sieger werden per Zufallsprinzip ausgelost.