Holger Potye

Was findet man am Gipfel eines Achttausenders? Podcast #14 mit Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner

Die österreichische Alpinistin im Gespräch mit Podcast-Host Holger Potye über das Ausloten von Grenzen und hochalpine Lektionen in Demut.

Die Oberösterreicherin hat als erste Frau ohne zusätzlichen Sauerstoff alle 14 Achttausender bestiegen. Sie verrät uns, was man auf dem Gipfel eines Bergriesen findet, warum man sich freiwillig immer wieder in extreme Gefahrensituationen begibt und wie man diese einzuschätzen lernt. Ihr Lebensmotto:

Hier geht‘s zur Cappuccino-Kurzversion:

Unterschätze niemals die Kraft deiner Träume.

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play.

👉 Alle Podcasts auf einen Blick

'