Wie man wieder beweglich wird wie ein Kind

#02 der Videoserie „Zeit für Gelassenheit & Fokus" mit Kampfkunst-Weltmeister Ronny Kokert.
von Ronny Kokert | 2. Juli 2019

Der Mensch ist so gesund wie seine Gelenke. Die tägliche Pflege und Wartung deiner Gelenke sollte daher eine Selbstverständlichkeit werden. Es genügt, die Gelenke jeden Tag ein wenig zu aktivieren, um die umliegende Muskulatur sanft zu dehnen und den Gelenkstoffwechsel zu aktivieren. Am besten machst du die Übungen gleich nach dem Aufstehen, um mit mehr Leichtigkeit und Beweglichkeit durch den Tag zu gehen.

Bewege jedes Gelenk über den vollen Bewegungsumfang. Achte auf eine kontrollierte und langsame Ausführung. Die einzelnen Gelenke werden dabei für jedes Lebensjahr einmal bewegt. Jemand, der 36 Jahre alt ist, „rollt“ seine Gelenke 36 mal.

Hier findest du alle Videos aus Ronnys Gelassenheitstraining.

Über Ronny Kokert

Der Kampfkunst-Weltmeister und Gründer von Shinergy zeigt in unserer Videoserie, wie sich Übungen aus der Kampfkunst in unseren Alltag integrieren lassen und wir damit mehr Gelassenheit, Entspannung und Konzentration erlangen. Das Motto: Alle Kraft ist schon in dir!

Was ein Kampfkunstmeister mit Erholung zu tun hat und wieso es ein Leben im Moment braucht, um den „wilden Affen“ im Gehirn zu beruhigen, hat uns Ronny im Interview erzählt.

Kamera, Ton, Licht & Schnitt: Andreas Schinko
Assistent: Dominik Hausenbichl

'