Für Kaffeeliebhaber entwickelt: die neue PrimaDonna Soul von De’Longhi

Köstlicher und aromatischer Kaffee – egal, für welche Bohnen man sich entscheidet. Wir verlosen die neue PrimaDonna Soul von De‘Longhi und bringen den einzigartigen Genussmoment zu dir nach Hause! Plus: 4 Fakten über Kaffee, die dich überraschen werden!

Eine kleine Auszeit, ein genussvoller Augenblick und eine wahre Geschmacksvielfalt – so schmeckt Kaffee. Die PrimaDonna Soul wurde speziell für Kaffeeliebhaber entwickelt, die gerne mit neuen Geschmacksvarianten experimentieren und den Kaffeegenuss zelebrieren.

Der begleitende Kaffeeexperte

Damit das Wasser dem Kaffee sein volles Aroma entlocken kann, müssen die Bohnen zunächst zur Mahlung in eine Mühle. Denn der richtige Mahlgrad ist ausschlaggebend und wirkt sich letztlich auf die optimale Geschmacksentfaltung der Bohnensorte aus. Die innovative Bean Adapt Technology der PrimaDonna Soul macht diesen einzigartigen Vorgang möglich! Mithilfe der „Coffee Link“ App werden die Mahl- und Brühparameter auf die jeweilige Bohnensorte abgestimmt und dadurch die perfekte Kaffee Extraktion gewährleistet. Das Bohnenprofil wird vorab in der „Coffee Link“ App eingegeben und Step by Step werden die Beschaffenheit der Crema sowie die Geschmacksintensität individuell bewertet, sodass das Ergebnis, die optimalen Einstellungen, in der App auch gleich an der Maschine optimiert werden können. So gelingt der perfekte Kaffeegenuss ganz leicht auf Knopfdruck!

Bean Adapt Technology
Foto: De´Longhi

Der perfekte Kaffee in der Tasse 

Von der Zubereitungsart über die Wahl des Kaffeegetränkes bis hin zur Selektion der passenden Bohnensorte gibt es eine Vielzahl an Variationsmöglichkeiten und Geschmacksnuancen. Mit dem Kaffeevollautomaten der PrimaDonna Soul bleibt kein Kaffeewunsch unerfüllt. Die PrimaDonna Soul ECAM 610.74.MB zaubert geschmackvollen Espresso, Cappuccino, Flat White oder etwa auch Cortado und kräftigen Long Black. Bis zu 21 authentische, personalisierbare Kaffeerezepte landen ganz einfach per Knopfdruck in deiner Tasse. Bereits kleine Einstellungsänderungen heben den täglichen Kaffeemoment auf ein neues Genusslevel. 

Die neue PrimaDonna Soul mit Bean Adapt Technology
Foto: De´Longhi

Was du über das aromatische Heißgetränk schon immer wissen wolltest

De’Longhi und Jürgen König – Professor für Spezielle Humanernährung an der Universität Wien – klären auf:

1. Kaffee weckt Körper & Geist

Knapp 43 Prozent der ÖsterreicherInnen glauben daran, dass Kaffee ihre Konzentration und Aufmerksamkeit erhöht. „Diese Meinung ist absolut richtig. Koffein führt dazu, dass wir wacher, aufmerksamer und leistungsfähiger werden“, so Professor König. 

2. Kaffeewirkung ist geschlechtsneutral 

Manche Menschen bauen Koffein langsamer ab, wodurch die Wirkung länger anhält. Sie sind zwar auch von Größe und Gewicht abhängig, aber hauptsächlich auf die Genetik des Menschen zurückzuführen und nicht auf das Geschlecht. 

Herrlicher Cappuccino auf Knopfdruck
Foto: De´Longhi

3. Kaffee macht nicht süchtig 

Professor König ist überzeugt davon, dass kein Lebensmittel auf Grund seiner Inhaltsstoffe süchtig im Sinne einer Abhängigkeit machen kann. Allerdings können psychische Symptome, wie ein belohnender Effekt, zur Gewohnheit werden.

4. Schokolade enthält mehr Koffein 

Ein Espresso kann bis zu 110 mg Koffein enthalten. Doch wer dem Kaffee Milch oder pflanzliche Alternativen hinzufügt, liegt deutlich unter den Koffeinwerten anderer Quellen. Somit sollte jeder, der mit dem Einschlafen kämpft auch über Schokolade nachdenken!