5 Tipps für gepflegtes Haar

Sonne, Sand und Salzwasser machen unserem Haar ganz schön zu schaffen. Wir verraten dir, wie du es von den Haarwurzeln bis in die Spitzen kräftigen und pflegen kannst. Plus: Profitiere von der Sommeraktion von RAUSCH und erhalte ein Weizenkeim NÄHR-SHAMPOO zu deiner Bestellung kostenlos dazu.

1. Sonnenschutz für die Haare

So wie unsere Haut braucht auch unser Haar einen wirksamen Sonnenschutz. Die schädlichen UV-Strahlen können die natürliche Schutzschicht der Haare angreifen und ihre Struktur beschädigen. Deswegen lohnt es sich, bei einem Sonnenbad auch immer einen UV-Schutz für die Haare mit dabei zu haben. Der Weizenkeim FEUCHTIGKEITS-SPRAY von RAUSCH, mit ausgewählten Extrakten aus Weizenkeimen, Drachenfrucht und Feige, spendet dem Haar intensive Feuchtigkeit und schützt es vor UV-Strahlung. 

2. Conditioner für mehr Geschmeidigkeit

Nach dem Shampoonieren ist vor der Spülung. Das Shampoo öffnet die Schuppenschicht des Haares und löst Ablagerungen und Talg auf. Zudem sorgt es dafür, dass die Kopfhaut von Hautschüppchen und übrig gebliebenen Styling-Produkten befreit wird. Danach kommt der Conditioner ins Spiel: Er verschließt die geöffnete Schuppenschicht wieder und kräftigt das Haar nachhaltig. Dieser Vorgang schützt die Haare vor Austrocknung und sorgt für Glanz und Geschmeidigkeit. 

3. Haarkur: Die Extrapflege für die Mähne 

Doch selbst ein guter Conditioner ersetzt keine Haarkur. Da sich das Haar nicht selbst reparieren kann, braucht es eine weitere Unterstützung. Eine Haarkur regeneriert das Haar von innen, versorgt es mit wichtigen Nährstoffen und lässt es gepflegt aussehen. Ideal ist es, einmal in der Woche eine Kur ins handtuchtrockene Haar einzumassieren. So können sich die Pflegestoffe noch besser entfalten. 
TIPP: Die Weizenkeim NÄHR-KUR mit 20 Prozent Zinnkraut-Extrakt, Weizenkeim- und Sonnenblumenöl regeneriert das Haar und wirkt trockener Kopfhaut entgegen. 

4. Haare schonend trocknen 

Du rubbelst deine Haare mit einem Handtuch trocken? Lass das lieber bleiben. Denn dadurch wird die empfindliche Schuppenschicht zerstört. Das wiederum führt dazu, dass deine Haare glanzlos und trocken aussehen. Stattdessen solltest du deine Haare mit den Händen sanft ausdrücken, unter einem Turban bzw. gewickelten Handtuch vortrocknen und danach lufttrocknen lassen. 

5. After-Sun für die Haare 

Wer seinem Haar nach einem Sonnenbad etwas Gutes tun und sie langfristig schützen möchte, sollte sie mit dem Weizenkeim NÄHR-SHAMPOO von RAUSCH verwöhnen. Es entfernt Rückstände von Salz, Sand und Chlor, repariert sonnenstrapaziertes Haar und stellt das Feuchtigkeitsgleichgewicht wieder her. Dank der reichhaltigen Pflegeformel mit Enzymen aus schwarzem Hafer und pflanzlichem Lecithin wird das Haar tiefenwirksam gepflegt.

Rausch, Weizenkeim Nähr-Linie, Haarpflege
Alle Produkte der Rausch Weizenkeim NÄHR-LINIE sind vegan, silikon- und parabenfrei. Ihre optimale Wirksamkeit und Verträglichkeit wurden dermatologisch-klinisch bestätigt. Bild: RAUSCH

Sommeraktion: Für strahlend schönes Sommerhaar

Du willst dein Haar so richtig reparieren, schützen und pflegen? Dann profitiere jetzt von den Sommeraktionen von RAUSCH. 

  • Perfekt für deine nächste Reise: Zu jeder Bestellung eines Produkts aus der Weizenkeim NÄHR-LINIE erhältst du eine Reisegröße (40ml) des Weizenkeim NÄHR-SHAMPOOS kostenlos dazu.
  • 20 Prozent Rabatt: Ab zwei Produkten aus dem RAUSCH-Sortiment (Originalgröße) bekommst du 20 Prozent Rabatt auf deinen Warenkorb. Zusätzlich werden dir die Lieferkosten geschenkt. 
    RABATTCODE: SOMMERHAAR

Das Beste ist: Du kannst beide Aktionen auch miteinander kombinieren! Für einen schönen Sommer, den auch deine Haare lieben werden. 

Magazin-Cover
Abo

Entdecke dein
carpe diem
für zu Hause!

Hier bestellen