Nicole Kolisch

Ein Stein ist ein Stein ist ein … Stein?

Eine Achtsamkeitsübung der „Mindful Sessions“-Podcasterin und Autorin Sarah Desai.
Sarah Desai im carpe diem-Interview

Mit „The Mindful Sessions“, ihrem Podcast für „mehr Achtsamkeit und Soulpower“, wurde Sarah Desai praktisch über Nacht zu einer der gefragtesten Referentinnen Deutschlands. (Bild: Cem Guenes)

Wenn du das nächste Mal vor die Tür gehst, such dir einen Stein. Irgendeinen. Heb ihn hoch, fass ihn an, schau ihn dir genau an.

Welche Eigenschaften gehören zu dem Stein? Welche Eigenschaften basieren auf deinen Konzepten? Du wirst feststellen, dass du sogar einem willkürlichen Stein neben Eigenschaften wie rund oder eckig und glatt oder rau auch Eigenschaften zuordnest, die deiner individuellen Wertung entspringen. Vielleicht fantasierst du darüber, was du mit dem Stein machen könntest: Er ist gut zum Werfen, schlecht zum Hausbauen oder umgekehrt. Selbst ein vermeintlich neutraler Stein bekommt durch dich eine Bedeutung.

Wir können durch diese Übung direkt erfahren, dass wir ständig werten und dass vielleicht alles, was uns in unserem Leben begegnet, erst durch uns zu dem wird, was es für uns ist.

Eine objektive Wahrheit gibt es also nicht. Das ist nicht gut oder schlecht, Bewertung ist etwas ganz Normales. Wir werten ja nicht nur ab, sondern auch auf und entwickeln durch Bewertung unsere Interessen und Leidenschaften. Wichtig ist nur, dass wir uns unserer Bewertungen bewusst werden. Denn sie haben einen entscheidenden Einfluss darauf, wie wir uns fühlen.

Abdruck aus Sarahs neuem Buch: „Lebe das Leben, das du leben willst“

Sarah Desais Buch: „Lebe das Leben, das du leben willst“

Was wäre, wenn du deine Ängste und Zweifel einfach hinter dir lassen könntest? Wie wäre es, wenn du dich traust, ein mutiges und erfüllendes Leben zu führen – ganz egal, was andere von dir denken!

Sarah Desai: Leb das Leben, das du leben willstr

Bild: Südwest Verlag

Sarah Desai hat als Coach und mit ihrem erfolgreichen Nr. 1 Podcast „The Mindful Sessions“ schon unzähligen Menschen dabei geholfen, ihre Vision zu erkennen und aktiv zu leben. In diesem Buch begleitet sie dich auf eine inspirierende Reise zu dir selbst – von deiner Vergangenheit über die gegenwärtige Situation bis hin zu zukünftigen Zielen. Schritt für Schritt zeigt die Autorin, wie du dich mit dem inneren Kind aussöhnst, deine aktuellen Gedanken und Emotionen positiv beeinflusst und die Zukunft so gestalten kannst, wie du sie dir wünschst.

'