In Partnerschaft mit

Tag 3: Nachhaltig Einkaufen & Kochen

Die Foodbloggerinnen ​Michaela und ​Maria​ haben tolle Rezeptinspirationen im Gepäck und Tipps für nachhaltiges Einkaufen. 
von red

Einkaufen kann so plastikfrei sein!

Bei Michaela Titz, Foodbloggerin, freie Autorin und Foodfotografin, dreht sich alles um das Thema Nachhaltigkeit und das No Food Waste Prinzip. Die gebürtige Wienerin lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen am Stadtrand von Wien. Hier bewirtschaftet sie ihren eigenen Gemüsegarten, erntet und kocht für die Wintermonate ein.

Michaela verrät Tipps, wie Nachhaltigkeit bereits beim Einkaufen klappen kann:

In die Küche, fertig, los!

Hier zeigt uns Michaela ein Rezept für Waffeln mit Apfelmus und setzt aus den Resten Apfelessig an.

Lade dir hier die No Food Waste Rezepte von Michaela herunter!

Dass Butz und Stingl viel zu schade sind für den Biomüll, das weiß auch Maria Kornhofer. Sie verwertet die Lebensmittel in ihrer Ganzheit und inspiriert uns mit einem Rezept für Ravioli aus der wunderbaren Welt der „Zero-Waste“-Küche. Die Kohlrabiblätter in der Füllung schmecken wie die Knolle, enthalten aber doppelt so viel Vitamin A und C.

Hast du Lust, heute mit „Beiwerk“ zu kochen?

Lade dir hier die Butz und Stingl Rezepte von Maria herunter!

'