Ronny Kokert

Wie man durch bewusstes Sitzen in die Meditation findet

#03: Gelassenheitscoach Ronny Kokert zeigt im Video, wie du deine ständig kreisende Gedanken anhältst.

Erlebe den Augenblick! Kampfsport-Weltmeister Ronny Kokert weiß: „Denken ist ein wilder Affe.“ Er springt ständig von einem Ast zum anderen. Wir grübeln über Vergangenes und sorgen uns um die Zukunft. Selten erleben wir den gegenwärtigen Moment. Nicht einmal beim Sitzen. Das bewusste Sitzen ist deshalb auch eine ausgezeichnete Möglichkeit um Ruhe, Gelassenheit und Abstand von unseren ständig kreisenden Gedanken zu finden. Und gilt nicht umsonst als die Königsübung der Zen-Meditation.

MEHR DAVON? Mach JETZT mit bei Ronny Kokerts Gratis-Training und sieh dir alle Folgen an. Du kannst sein Training auch auf unserem YouTube-Kanal und auf Instagram TV abonnieren.

Über Ronny Kokert

Der Kampfkunst-Weltmeister und Gründer von Shinergy zeigt in unserer Videoserie, wie sich Übungen aus der Kampfkunst in unseren Alltag integrieren lassen und wir damit mehr Gelassenheit, Entspannung und Konzentration erlangen. Das Motto: Alle Kraft ist schon in dir!

Was ein Kampfkunstmeister mit Erholung zu tun hat und wieso es ein Leben im Moment braucht, um den „wilden Affen“ im Gehirn zu beruhigen, hat uns Ronny im Interview erzählt.

Kamera, Ton, Licht & Schnitt: Andreas Schinko
Assistent: Dominik Hausenbichl

'