Advertorial

Laufen tut Gutes

Laufen ist wie ein Neustart für deinen Körper, deine Gedanken und deine Energie. Am 9.Mai unterstützt es diejenigen, die es nicht können.
Bild: Joerg Mitter for Wings for Life World Run

Die richtige Motivation zum Lauftraining zu finden ist nicht immer leicht. Es hilft, dem Training einen Sinn zu geben und für diejenigen zu laufen, die es nicht können.

Einfach starten

Am 9. Mai 2021 findet der Wings for Life World Run statt. Tausende Menschen starten weltweit zur selben Zeit. Und alle laufen für den guten Zweck, Querschnittslähmung heilbar zu machen. 100 Prozent der Startgebühr fließen in die Rückenmarksforschung. Werde Teil der globalen Community und tue dir selbst und anderen Gutes.

Jeder ist ein Finisher, denn dein Lauf endet, wenn dich das virtuelle Catcher Car in der Wings for Life World Run App einholt. Egal, ob du dir 5 Kilometer, 25 Kilometer, einen Marathon oder noch mehr vornimmst: Du wächst über dich hinaus. Ob Profisportlerin und Laufanfänger, 18-Jährige und über 80-Jährige, Läufer oder Rollstuhlfahrer, ob im Team oder alleine: Ihr seid alle gemeinsam auf der Strecke für die gute Sache.

Als gemeinnützige Stiftung fördert Wings for Life weltweit aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien. Das große Ziel: die Heilung von Querschnittslähmung. Der Wings for Life World Run hilft, dieses Ziel zu erreichen. Genauer gesagt: Jeder einzelne, der an den Start geht.

So bist du dabei

Lade dir die Wings for Life World Run App runter und entscheide, wie du gerne laufen möchtest: Alleine oder mit Freunden. Mit der App kannst du beim Wings for Life World Run dabei sein, wo immer du willst. Am Lauftag erwartet dich eine coole neue Audio Experience. Die App ist ein echtes Multitalent: Informieren, entertainen, motivieren – kann sie alles. Sogar dein Trainingspartner sein. Hol sie dir in deinem App-Store und sei dabei!

LAUF MIT UNS FÜR DIE, DIE ES NICHT KÖNNEN!
Am 9. Mai 2021 findet der Wings for Life World Run statt. Mit der App startest du zeitgleich mit der ganzen Welt, wo immer du willst. 100% Prozent der Startgelder fließen direkt in die Rückenmarks­forschung. Wie das funktioniert, erfährst du unter wingsforlifeworldrun.com/app-run. Aktuelle Informationen zum Run findest du hier.

'