Warum weniger zu mehr Zufriedenheit führt – Podcast #48: Lockdown-Special mit Fotograf Christian Anderl

#stayathome – Christian hat auf Facebook ein „Quarantäne mit Kind“-Tagebuch geführt und verrät Podcast-Host Holger Potye, was man in diesen Zeiten über sich und seine Liebsten lernen kann.
Foto Credit: carpe diem

Hier geht’s zur Cappuccino-Kurzversion

Ăśber die Episode

Homeoffice mit Kind, Hund und schwangerer Frau? Das klingt nicht nach der leichtesten Challenge. Der Fotograf und ehemalige Radiomoderator Christian Anderl hat das Beste daraus gemacht und genau diese spezielle Konstellation genutzt, um darĂĽber Tagebuch zu fĂĽhren. Und zwar auf Facebook.

Unter dem Titel „Quarantäne mit Kind“ hat er diese spannende Zeit äußerst unterhaltsam und mit Augenzwinkern festgehalten. Von der Pandemie-Paranoia bis zur Völlerei und einem traumhaften Gedankenaustausch mit der verstorbenen Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist alles dabei.

Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye verrät Christian außerdem, weshalb er jetzt mehr als je zuvor dem Minimalismus frönt und warum wir uns nur mit Dingen beschäftigen sollten, auf die wir auch Einfluss haben.

Zudem hält er fest, „dass das Leben an sich eine mutige Sache ist und wir am Ende garantiert an die Wand fahren, wenn wir die sichere Variante wählen und 20 Jahre einen Job machen, der uns keine Freude bereitet.“ Außerdem wird über (tatsächliche) Gewichtszunahme und (eigentlich geplante) Ernährungsweisen während der #stayathome-Zeit philosophiert.

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt uns einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns immer über Post, Anregungen und Ideen. Seit kurzem haben wir auch eine eigene Podcast-Mailadresse. Wir freuen uns darauf, von euch zu hören: podcast@carpediem.life

Christians tägliches Ritual: Er führt ein Dankbarkeits-Tagebuch.

Sein Lieblingszitat:

Do what you love and be nice to other people.

Du findest unsere Podcasts auf SoundcloudSpotifyApple Podcasts und Google Play. 

Alle Podcasts auf einen Blick

'